Regionale Fallbeispiele

1. In der österreichischen Fachdidaktikzeitschrift GW-UNTERRICHT gab es mehrere Karteninterpretationen zu dem Raum um die PH Niederösterreich (Baden). Sie werden hier online zur Verfügung gestellt - auch um die dort beschriebenen Karten mit weiteren Entwicklungen seither (etwa mithilfe von Google Maps - ohne Installation - bzw. Google Earth (vgl. dazu methodisch Ch.Sitte 2009, S. 41),  oder mit dem interaktiven Online-Niederösterreich-Atlas auf NöGIS) aktualisieren zu können. 
Anm. Weitere, insbesondere auch alte Karten zur Region für Vergleichszwecke findet man im Abschnitt "Karten" des Fachportals:

2. Karten und Kommentar zur Großlandschaftsgliederung Niederösterreichs (Öffnet externen Link in neuem Fenster dazu ein Satellitenbild hier >>)Öffnet externen Link in neuem Fenster aus einer alten Ausgabe von "Raum-Gesellschaft-Wirtschaft 7. KLasse   und dazu noch Öffnet externen Link in neuem FensterGeologische Karte

            Leitet Herunterladen der Datei ein Grosslandschaftsgliederung_noe_RGW7_Sitte_W_1987.pdf  

9. Maturahausarbeit "Die Raxalpe" von Johann Rotter, Wien 1928
Maturaarbeit, entstanden in einem Schulversuch zur "Oberschule" in den 1920er-Jahren ("Glöckelära") - eingescannt aus dem Archiv Ch.S.

Hauptregionen Nö

  Perspektiven für die Hauptregionen Niederösterreichs" (6,65 MB) ONLINE-Heft (111 Seiten aus 2005) (in Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.raumordnung-noe.at/) -

Text und viele thematische NOe-Karten (die 5 Hauptregionen sind ab S. 25 ff. zu finden).

 

Öffnet externen Link in neuem Fenster Waldviertel-WIKI - ein kooperativ erstelltes Lexikon & Öffnet externen Link in neuem Fenster W/4-Blog   

    Öffnet externen Link in neuem Fenster Weinviertel-Blog - 

PENDLER: Knapp 200.000 Menschen pendeln Tag für Tag aus dem Burgenland und aus Niederösterreich nach Wien, 57.000 Wienerinnen und Wiener pendeln zu Arbeitsplätzen außerhalb der Stadtgrenze. Mit den 480.000 Binnenpendlern - das sind all jene, die in einem anderen Bezirk Wiens arbeiten, als sie wohnen - bedeutet das eine Völkerwanderung von rund 700.000 Menschen - In: Öffnet externen Link in neuem Fenster Wr.Zeitung 14.10.2015 + KARTE

Mit 1.1.2017 wird der Bezirk Wien Umgebung aufgelöst...Gebietsreform... In Öffnet externen Link in neuem FensterWr. Zeitung 17.12.16 mit KARTE